SV Obereschach II - SV Überauchen II 0:0

27.11.2016

Nach drei verheerenden Niederlagen in Folge war es unserem Team wichtig, das letzte Spiel in diesem Jahr positiv zu gestalten.
Entgegen dem Trend der letzten Spiele war es uns beim Auswärtsspiel in Obereschach sogar möglich, die Partie bereits in der ersten Hälfte deutlich zu dominieren. Leider fehlte es unserer Mannschaft in der gegnerischen Hälfte an Durchschlagskraft, so dass wir mit einem torlosen Unentschieden in die Pause gingen.

Nach drei verheerenden Niederlagen in Folge war es unserem Team wichtig, das letzte Spiel in diesem Jahr positiv zu gestalten.
Entgegen dem Trend der letzten Spiele war es uns beim Auswärtsspiel in Obereschach sogar möglich, die Partie bereits in der ersten Hälfte deutlich zu dominieren. Leider fehlte es unserer Mannschaft in der gegnerischen Hälfte an Durchschlagskraft, so dass wir mit einem torlosen Unentschieden in die Pause gingen.
Auch in der zweiten Hälfte hatte unser Team das Spiel fest im Grif und konnte die Bemühungen des Gegners gut neutralisieren.
Obwohl in diesem Spiel durchaus ein Sieg verdient gewesen wäre, können wir uns mit einem Punkt in Obereschach glücklich schätzen, da der Abwärtstrend erst einmal gestoppt ist.