SV Überauchen II - FC Hochemmingen 0:5

01.10.2017

Mit dem FC Hochemmingen hatte unsere Mannschaft ein Team aus der oberen Tabellenhälfte zu Gast. Die Taktik war demnach mit einer defensiven Aufstellung den Gast zu Fehlern zu zwingen und über Konter zu Torgelegenheiten zu kommen. Jedoch musste nach einem fehlerhaften Stellungsspiel in der Abwehr nach einer halben Stunde der erste Gegentreffer hingenommen werden. Die zweite Hälfte leistete sich unsere Mannschaft zu viele individuelle Fehler und lud dadurch den FC Hochemmingen immer wieder zu guten Torchancen ein, die der Gast für sich zu nutzen wusste. Nach der bis dahin schlechtesten Mannschaftsleistung in der laufenden Saison gilt es nun im Derby gegen den FC Brigachtal wieder zu punkten!